VEREINIGUNG DER PRÜFINGENIEURE FÜR BAUSTATIK
Landesvereinigung Sachsen-Anhalt
Home
Mitglieder
Links
Kontakt
Impressum
Login
Bauherren
> Allgemeine Infos
> Tätigkeit des
   Prüfingenieurs
> Prüfabläufe
> Prüfingenieur-Suche
   (BVPI)
Ingenieure
> Baubestimmungen SA
> Landesbauordnung
> Prüfingenieur-
   verordnung
> Veranstaltungen
> Kurzinformationen des
   Koordinierungs-
   ausschusses
Foren
> Forum Prüfabläufe
> Forum Standsicherheit
> Forum Brandschutz
Die im VPI des Landes Sachsen-Anhalt organisierten Prüfingenieure für Bautechnik und Baustatik gewährleisten aufgrund ihrer hohen fachlichen Kompetenz einwandfreie Baukonstruktionen und Bauausführungen. Die unabhängige Prüfung der planungstechnischen Unterlagen und die Überwachung der Ausführung vor Ort garantiert Sicherheit und eine hohe Qualität sowie die Wertbeständigkeit des Bauwerkes.

Die den Prüfingenieuren übertragenen bautechnischen Prüfungen und Überwachungen umfassen die Fachgebiete:
  Standsicherheit,
  Dauerhaftigkeit,
  Gebrauchstauglichkeit,
  Brandschutz,
  Wärmeschutz und Energieeinsparung,
  Schallschutz und
  technisch konstruktiver Umweltschutz.

Der Titel "Prüfingenieur für Baustatik (Bautechnik)" ist gesetzlich geschützt. Voraussetzungen für die Anerkennung ist die Ausübung einer freiberuflichen und unabhängigen Tätigkeit und mindestens 10-jährige Berufserfahrung.